Die Idee für unser Lernstudio ist 2018 entstanden weil wir beide selber sehr viel Freude an der wissenschaftlichen Psychologie, an der Gemeinschaft und wieder am Lernen entwickelt haben. Wir beide bilden uns stetig psychologisch weiter, damit wir unseren Schüler/innen noch besser helfen und die Eltern noch optimaler beraten können. Wir haben viel Erfahrung in Einzel- und Gruppentherapiestunden, sowie in der Kinderbetreuung und Spieltherapie. Wir helfen Schüler/innen und Erwachsenen nicht nur mit dem Stoff, sondern erfassen und erreichen sie auch im Gefühl, fördern sie und bringen sie im Leben weiter. Das ist unser Herzblut, unsere Freude und unsere grosse Leidenschaft. Auch für Sie/Dich finden wir eine Lösung und zeigen Ihnen/Dir langfristige Erfolge auf.

Seit 2014 nehmen wir regelmässig an Supervisionen mit Lehrern aktiv teil, an denen es um verschiedene Schüler/innen, deren Gefühlslagen und um alle Fragen zum Lernen geht. Die Supervisionen werden von einem Psychologen geführt und haben immer einen individualpsychologischen Ansatz. Zusammen mit Fachpersonen und Lehrer bilden wir uns mit allen Fragen zum Lernen weiter. Diese Leidenschaft haben wir ausgebaut und helfen erfolgreich Kinder, Schüler/innen und Erwachsenen in unserem Gesprächs- und Lernstudio. Unser (und Ihr/Dein) Erfolg ist, dass die Schüler/innen verstehen, dass sie alles in Ruhe lernen und verstehen können.

Die Psychologie mit dem Lernen zu verbinden ist eine tolle und sehr schöne Aufgabe, die wir zu unserem persönlichen „Projekt“ gemacht haben. Schon in unseren Berufen haben wir seit Jahren Lernende und Schnupperkandiat/innen begleitet und betreut. Im Januar 2019 haben wir dann unser eigenes Gesprächs- und Lernstudio gegründet und freuen uns, auch Sie/Dich auf Ihrer/Deiner persönlichen Lernreise zu begleiten.